Kirchliche Multimedia-Angebote in der Corona-Krise

Leer: Das Innere der Kirche St Anton Wettingen.

Gottesdienst- und Gebetsübertragungen

Leer: Das Innere der Kirche St Anton Wettingen.
Gläubige beim stillen Gebet in der Peterskapelle Luzern.

Digitale Angebote in Zeiten von Corona

Kloster Einsiedeln

Die Einsiedler Benediktiner bieten auf ihrem YouTube-Kanal ein Livestreaming einiger ihrer Gottesdienste. Auch während der vom «Corona-Virus» verursachten Krisensituation bleibt das Kloster Einsiedeln ein Ort des Gebetes. Folgende Gottesdienste unserer Mönchsgemeinschaft werden live übertragen:

  • 07.15 Uhr Laudes (Morgenlob)
  • 09.30 Uhr Konventamt (Hl. Messe der Klostergemeinschaft) an Sonn- und Feiertagen
  • 11.15 Uhr Konventamt (Hl. Messe der Klostergemeinschaft) an Werktagen
  • 12.05 Uhr Mittagsgebet (an Sonn- und Feiertagen um 12 Uhr)
  • 16.30 Uhr Vesper (Abendlob) und «Salve Regina»
  • 20 Uhr Komplet (Nachtgebet)

Kloster Disentis

Das Kloster Disentis startet ab sofort Internet-Übertragungen von ausgewählten Gebetszeiten.

  • Werktags 7.30 Uhr Heilige Messe und 20 Uhr Komplet-Gebet
  • Donnerstags 7.30 Uhr Terz-Gebet und 19.30 Uhr Heilige Messe
  • Sonntags 10.30 Uhr Heilige Messe und 20 Uhr Komplet-Gebet

Kloster Engelberg

Am kommenden Sonntag, 5. April, wird der Sonntagsgottesdienst um um 9.30 Uhr live aus der Klosterkirche Engelberg gestreamt. Die Zuschaltung in die Klosterkirche erfolgt jeweils einige Minuten vor Beginn der Gottesdienste.

Kathedrale St. Gallen

Gottesdienst-Livestreaming aus der Kathedrale St. Gallen. Die Dompfarrei wird mindestens bis Ostern jeweils einen Sonntagsgottesdienst aus der Kathedrale per Livestream in Bild und Ton übertragen.

Ab 5. April werden die Sonntags-Gottesdienste auch von “TV Ostschweiz” übertragen.

Gebete aus dem Kloster Fahr

Jeden Donnerstag um 13 Uhr werden die Gebete der Benediktinerinnenklosters Fahr mit Impulsen von Priorin Irene Gassmann auf der Facebook-Seite von Voices of Faith übertragen.

Schönstatt-Bewegung

Die Patres der Schönstatt Bewegung übertragen Gottesdienste aus St. Gallen:

  • Dienstag, 19 Uhr Werktagsmesse
  • Mittwoch, 19 Uhr Werktagsmesse
  • Freitag, 19 Uhr Werktagsmesse
  • Sonntag, 10.30 Uhr Sonntagsmesse

Telebibel – Tägliche Bibelimpulse

Ein ökumenische Angebot der drei Landeskirchen erlaubt es, per Internet oder Telefon eine täglich wechselnde Kurzbesinnung anzuhören.

Auf dieser Seite finden sich auch die Telefonnummern, die an Personen ohne Computer weitergegeben werden können.

Frauenkirche Zentralschweiz

Zoom-Bibelteilen: Verschiedene Theologinnen/Seelsorgerinnen sind die Gastgeberinnen. Das Bibelteilen ist aus der Sieben-Schritte-Methode entwickelt. Grundlage ist ein Bibeltext in der Übersetzung der Bibel in gerechter Sprache. Täglich um 17 Uhr.

Meeting-ID: 861 726 655; Passwort: 003446

Zoom-Märchen: Samstag, 28. März, 19 Uhr: Königstochter Wurm – Eine Geschichte von innerer Einkehr und liebevoller Pflege, von Zuversicht und Wandlungskraft, erzählt von Moni Egger.

Meeting-ID: 915 604 659; Passwort: 027253

Zoom-Bibel (in Kooperation mit dem Verein BibelErz) Sonntag, 29. März, 10 Uhr: “Hagar, wohär chunnsch? Ond woane wötsch?” Geschichten aus dem Buch Genesis (12-25), vom mutigen Umgang mit göttlichen Verheissungen, erzählt von Moni Egger.

Meeting-ID: 820 024 389: Passwort: 036749

Altstadtkirchen Zürich

Die katholischen und reformierten Kirchen in der Zürcher Altstadt bieten jeden Sonntag eine Gottesdienst-Liveübertragung aus einer anderen Kirche. Die Anfangszeiten können variieren.

«SpiritChat» der Jugendseelsorge Zürich

Am 3. April, 18 Uhr, wird ein kantonaler WhatsApp-Gottesdienst für Jugendliche und junge Erwachsene durchgeführt. WhatsApp-Nachricht oder SMS an 076 402 43 33 senden. Anmeldung bis 3. April, 12 Uhr.

Ökumenische Gottesdienste im Aargau

Die Reformierte Landeskirche Aargau und die Römisch-Katholische Kirche im Aargau übertragen in Zusammenarbeit mit dem Fernsehsender “Tele M1” ab sofort die nicht-öffentlichen Gottesdienste. Diese werden vorher aufgezeichnet und immer am Sonntagvormittag von 10 bis 10.30 Uhr ausgestrahlt.

Offene Kirche Elisabethen Basel

Die Offene Kirche Elisabethen in Basel sendet jeweils von Montag bis Freitag um 17 Uhr ein “Wort zum Alltag”.

Kirchen in Baselland

Sonntagsgottesdienste aus Pfarreien im Kanton Basel-Landschaft auf Regio-TV Plus gezeigt.

Stadt und Kanton Bern

In der Stadt Bern bietet die Pfarrei Bruder Klaus Gottesdienstübertragungen an. Auf dem Internetportal der römisch-katholischen Kirche im Kanton Bern finden sich weitere Onlineservices und digitale Erlebnisse wie Angebote für Familien oder Kirchenmusik.

Pfarreien Deutschfreiburg

Im Bistum Lausanne, Genf und Freiburg werden deutschspachtige Gebetsfeiern und Heilige Messen aus der Kirche Rechthalten übertragen.

Werktags: 18 Uhr Heilige Messe, anschliessend Vesper mit Impuls
Sonntags: 10 Uhr Heilige Messe mit Orgelbegleitung; 18 Uhr Rosenkranzgebet

Peterskapelle Luzern

Unter dem Titel «zwölfnachzwölf» werden aus der Luzerner Peterskapelle täglich zwölfminütige Mittagsimpulse im Livestream angeboten.

Oberwallis

«Radio Rottu» überträgt live die Sonntags- und Feiertagsgottesdienste aus der Herz-Jesu Pfarrei in Brig.

Katholische Pfarrei Davos

Ab sofort werden die 10.15 Uhr Sonntagsmessen aus der Marienkirche direkt übertragen.

Pfarrei St. Sebastian Immensee

Gottesdienste werden ab Donnerstag, 26. März 2020, live auf YouTube übertragen. Die Zeiten der Gottesdienste entnehmen Sie bitte der Pfarrei-Webseite (Änderungen vorbehalten).

Gebetsanliegen für die jeweiligen Messen können gemeldet werden bis spätestens um 18 Uhr des Vortages per Mail an: pfarramt.immensee@bluewin.ch; per WhatsApp oder SMS an Pfarreileiter Martin Weick: 077 217 41 87; per Zetteleinwurf: Gebetsbox neben dem Hl. Sebastian in der Pfarrkirche.

Pfarrei Vorder- und Mittelprättigau

Jeden Sonntag um 10 Uhr wird ein neuer Gottesdienst online unter www.kath-vmp.ch als Video hochgeladen. Die Gottesdienste können mittels einer WhatsApp-Nachricht an die zuvor im Smartphone unter dem Vornamen Kath. und dem Nachnamen Pfarramt gespeicherte Mobile-Nummer 081 325 34 74 mit dem Text «Start Gottesdienste» und dem eigenen Vor- und Nachnamen auch abonniert werden.

Die Pfarrei nimmt auch persönliche Bitten für die Fürbittegebete entgegen. Diese können per E-Mail an pfarramt@kath-vmp.ch gesendet werden.

Pfarrei St. Anna Frauenfeld

Täglich geht ein Impuls von St. Anna online, alle sind nachhörbar/nachsehbar.

Pfarrei St. Johannes Zug

Die Zuger Pfarrei St. Johannes der Täufer veröffentlicht auf Youtube täglich einen Impuls zum Tag.

Pfarrei Ruswil

Die Pfarrei im Kanton Luzern überträgt die Sonntagsgottesdienste auf ihrer Webseite.

Katholische Kirchgemeinde Gebenstorf-Turgi

Die katholische Kirchgemeinde Gebenstorf-Turgi zeigt die Meissfeiern live zu folgenden Zeiten:

  • Werktags jeweils um 9 Uhr
  • Dienstagsabend um 19 Uhr
  • Samstagabend um 17.30 Uhr
  • Sonntagmorgen um 9 Uhr und 10.30 Uhr

Täglich wird auch das Beten des Barmherzigkeitsrosenkranzes um 15 Uhr und des Rosenkranzes um 17 Uhr livegestreamt.

Pfarrei St. Stephan Männedorf-Uetikon

Wöchentlich ein aktuelles “Wort zur Woche” und ein «Lied zur Woche” auf dem pfarreieigenen Youtube-Kanal. 

Seelsorgeeinheit Altstätten

Die Pfarr- und Kirchgemeinde Altstätten, Hinterforst, Eichberg überträgt Gottesdienste aus der Stadtkirche im TV-Kanal der Stadt Altstätten.

Seelsorgeeinheit Gossau

Jeden Montagabend um 19.30 Uhr sind Jugendliche und junge Erwachsene bis 30 Jahre zum interaktiven WhattsApp-Gottesdienst eingeladen. Der Live-Gottesdienst dauert rund 25 Minuten.

Seelsorgeeinheit Neutoggenburg

Der Sonntagsgottesdienst wird jeweis ab 10 Uhr auf Youtube veröffentlicht.

Für den wöchentlichen WhatsApp-Gottesdienst eine WhatsApp mit der Nachricht Gottesdienst an 077 505 09 61 senden.

Pfarrei Wil

Die Pfarrei im sanktgallischen Wil sendet Direktübertragungen und Online-Gottesdienste
Auch bereits erstellte Übertragungen sind dort zu finden.

Die Pfarrei hat zudem ein religiöses Ritual für Familien zuhause online gestellt.

Impulse und Gottesdienste in italienischer Sprache

Online-Impulse von Antonio Grasso und Gottesdienste der italienischsprachigen Missione Cattolica der katholischen Kirche der Region Bern finden sich auf Facebook des Seelsorgers Antonio Grasso.

Kirche digital

Die Corona-Krise fordert Alternativen zum Besuch des Gemeindegottesdienstes. Radio, Fernsehen und Internet bieten hier Möglichkeiten. Auf dieser Seite stellen wir Ihnen digitale Formen von Gebeten und Gottesdiensten vor. Wir führen die Angebote regelmässig weiter.

Gerne können Sie uns Ihr Angebot übermitteln. Wir übernehmen es in unsere Liste.

Schreiben Sie der Redaktion ein Mail an medienzentrum@kath.ch

Sie planen selbst einen Livestream und brauchen Unterstützung bei der Einrichtung? Silvan Maximilian Hohl, Produzent von underkath.ch, hilft Ihnen gerne. Schreiben Sie ihm ein Mail an silvan.hohl@kath.ch.


Regelmässige Sendungen

Wort zum Sonntag

Die Sendung «Wort zum Sonntag» gehört zu den ältesten Sendungen des Schweizer Fernsehens und wird seit 1954 ausgestrahlt. Die Sprecherinnen und Sprecher kommentieren in knapp vier Minuten aktuelle Fragen und gesellschaftliche Debatten.

Radiopredigt bei SRF

Jeden Sonn- und Feiertag werden auf Radio SRF 2 Kultur und auf Radio SRF Musikwelle zwei Predigten ausgestrahlt, um 10 Uhr eine katholische und um 10.15 Uhr eine reformierte.

Radiogottesdienst bei SRF

In Zusammenarbeit mit ausgewählten Kirchgemeinden werden jährlich zehn Gottesdienste direkt übertragen.

Fernsehgottesdienst bei SRF

Das Schweizer Fernsehen SRF überträgt monatlich Gottesdienste live aus verschiedenen Schweizer Gemeinden.

Aufgrund der Coronakrise finden derzeit keine öffentlichen Gottesdienste mehr statt. Um diese Lücke etwas zu füllen, überträgt SRF ausserplanmässig zwei ökumenische Feiern aus Zürich.

Radiogottesdienst bei Radio Maria

Täglich überträgt Radio Maria die Heilige Messe aus verschiedenen Orten der Schweiz.