Markus Ries, Professor für Kirchengeschichte an der Universität Luzern | © zVg
Markus Ries, Professor für Kirchengeschichte an der Universität Luzern | © zVg

«Kirche hat ihre Berufung von Christus und soll nicht angepasst sein»

Für Markus Ries, Professor für Kirchengeschichte, ist es dennoch notwendig, dass sich Kirche auf den jeweiligen gesellschaftlichen Standard einlässt.

Katholisches Medienzentrum