Kolumnen

Kamel durchs Nadelöhr

«Eher geht ein Kamel durch ein Nadelöhr, als dass ein Reicher in das Reich Gottes gelangt», sagte Jesus. Charles Martig plädiert in seiner Kolumne der Sommerserie für den Kamel-Tierschutz. Durchs Nadelöhr gehen, wäre nämlich schmerzhaft.

Kamel durchs Nadelöhr | © Karikatur von Natalie Fritz
14. Juli 2017 | 14:00
Teilen Sie diesen Artikel!

weitere Artikel der Kategorie «Kolumnen»

weitere Artikel der Kategorie «Startseite oben rechts»