Medientipp

«Jugend ohne Gott» trifft Nerv der Zeit

Alain Gsponers Neuverfilmung des Antikriegsromans «Jugend ohne Gott» von Ödön von Horvath ist fiebrig-intensiv und trifft den Nerv der Zeit.

Filmstill «Jugend ohne Gott» | © Constantin Film Verleih GmbH/die film/Pathé.
29. August 2017 | 09:47
Teilen Sie diesen Artikel!

weitere Artikel der Kategorie «Medientipp»

weitere Artikel der Kategorie «Startseite oben rechts»