Startseite oben rechts

«Ich bin stolz, katholisch zu sein, nach der Synode»

Christian Rutishauser, Provinzial der Schweizer Jesuiten, zieht nach der Bischofssynode eine positive Bilanz. Er freut sich insbesondere über die Rolle des Papstes, der die Gläubigen als Teil der Kirche und als mitdenkende Menschen ernst nimmt, statt ihnen vorzuschreiben, was sie tun sollen.

Christian Rutishauser, Provinzial der Schweizer Jesuiten | SRF 2015
25. Oktober 2015 | 15:37
Teilen Sie diesen Artikel!

weitere Artikel der Kategorie «Startseite oben rechts»

weitere Artikel der Kategorie «Zitate»