Kardinal Christoph Schönborn | © Raphaël Zbinden
Kardinal Christoph Schönborn | © Raphaël Zbinden

«Gottseidank kommt so etwas in Österreich nur sehr selten vor.»

Mit diesen Worten reagierte Kardinal Christoph Schönborn auf einen Raubüberfall in einer Wiener Kirche. Fünf Ordensbrüder wurden zum Teil schwer verletzt.

Katholisches Medienzentrum