Kommentare

Gleichstellung ist keine Garantie

Vor 150 Jahren wurde der rechtlichen Gleichstellung der Jüdinnen und Juden in der Schweizer Verfassung zugestimmt. Die verhältnismässig lange Zeit täuscht darüber hinweg, dass dieser Schritt damals schon längst überfällig war. Und gibt erst recht zu denken, wenn die heutige Situation der Jüdinnen und Juden in unserem Land genauer angeschaut wird.

Davistern am alten jüdischen Friedhof in Frankfurt. | © Esther Stosch/www.pixelio.de
18. Januar 2016 | 16:36
Teilen Sie diesen Artikel!

weitere Artikel der Kategorie «Kommentare»

weitere Artikel der Kategorie «Startseite oben rechts»