Startseite oben rechts

«Gender-Forschung ist keine Ideologie»

«Gender-Forschung in der Theologie ist keine Ideologie, sondern ein kritisches Instrument zur Aufdeckung von Ideologien.» – Aber der Aufdeckung von Ideologien müsse sich die Kirche widmen, fordert Herbert-Haag-Preisträgerin Regina Ammicht Quinn.

Regina Ammicht Quinn | © zVg Herbert Haag Stiftung
11. März 2015 | 11:26
Teilen Sie diesen Artikel!

weitere Artikel der Kategorie «Startseite oben rechts»

weitere Artikel der Kategorie «Zitate»