Gedenktage «600 Jahre Niklaus von Flüe»: Montag – Bruder-Klausen-Tag Teil 1

Der 25. September ist im Kanton Obwalden ein gesetzlicher Feiertag. Es ist der offizielle Bruder-Klausen-Tag. Dieses Jahr sind viele bedeutende Würdenträger nach Sachseln gepilgert um den Nationalheiligen zu feiern. Im Rahmen der Gedenktage wird im Museum Bruder Klaus Sachseln das Jahrzeitbuch aus Engelberg erstmals der Öffentlichkeit vorgestellt. Abt Christian Meyer erklärt, was es damit auf sich hat.
Der Gedenktag für den Schweizer Landesvater Niklaus von Flüe wurde nach der Heiligsprechung durch Papst Pius Xll. Im Jahr 1947 auf den 25. September festgelegt, da am 21. März, dem Todestag von Bruder Klaus, Benedikt von Nursia als europäischer Schutzpatron gefeiert wird.

Katholisches Medienzentrum