Josef Imbach | © 2016 Michaela Stoll
Josef Imbach | © 2016 Michaela Stoll

Gedanken zum Feiertag: Von Babel nach Jerusalem

In Babel führt egoistisches Verhalten zur Sprachverwirrung. In Jerusalem hingegen ist es der Gottesgeist, der sich durch den Mund der Apostel allen verständlich macht. Das schreibt Josef Imbach in seinen Gedanken zu Pfingsten.

Katholisches Medienzentrum