Medientipp

Filmtipp: Cahier Africain

Am Anfang stand ein Schulheft. Darin bezeugen Frauen und Mädchen aus der Zentralafrikanischen Republik mutig, was ihnen angetan wurde. Die Schweizer Filmemacherin Heidi Specogna erzählt in «Cahier Africain» ihre Geschichte.

Filmszene aus «Cahier Africain» | © Filmbringer Distribution
5. Februar 2017 | 14:57
Teilen Sie diesen Artikel!

weitere Artikel der Kategorie «Medientipp»

weitere Artikel der Kategorie «Startseite oben rechts»