Allgemein

Extremismus und die Rechte

Zentral ist, dass es den Dschihadisten nicht gelang, in die demokratischen Wahlprozesse einzugreifen. In Grossbritannien versuchten sie, mit Anschlägen während des Wahlkampfs  diesen zum Erliegen zu bringen. Der «IS» versucht bewusst, die extreme Rechte zu stärken, sagt der französische Politikwissenschafter Gilles Kepel in Interview mit Watson.

Ein privater Islam-Side im Internet | © screenshot
1. Oktober 2017 | 16:05
Teilen Sie diesen Artikel!

weitere Artikel der Kategorie «Allgemein»

weitere Artikel der Kategorie «Startseite oben rechts»

weitere Artikel der Kategorie «Zitate»