Karl Barth und die Juden


Zwinglihaus, Basel, 24.10.2017, 19:00

Vortrag von Dr. Peter Zocher,

Leiter des Karl Barth-Archivs Basel

Wann? 24. Oktober 2017, 19.00 Uhr
Wo? Zwinglihaus, Gundeldingerstrasse 370, Basel

Eintritt frei, Kollekte

Der wohl bedeutendste reformierte Theologe des letzten Jahrhunderts wandte sich früh auch gegen den nationalsozialistischen Staat und seine Ideologie. Er setzte sich für bedrängte und verfolgte jüdische Menschen ein.

Wie setzte er sich konkret ein? Was waren die Folgen für ihn? Wie hängen seine Theologie mit seinem Handeln zusammen?

Vortrag von Dr. Peter Zocher, Leiter des Karl Barth-Archivs Basel

Lade Karte ...
Veranstaltungen
Katholisches Medienzentrum