Startseite oben rechts

«Es gibt Wünsche, deren Erfüllung verboten bleiben soll»

Jean-Pierre Wils, Professor für praktische Philosophie, äussert sich über die Grenzen der Fortpflanzungsmedizin. Anlass dazu ist der Fall einer 65-jährigen Berlinerin, die dank künstlicher Befruchtung Vierlinge erwartet.

Schwangerschaft | © Gisela Peter / pixelio.de
19. April 2015 | 09:10
Teilen Sie diesen Artikel!

weitere Artikel der Kategorie «Startseite oben rechts»

weitere Artikel der Kategorie «Zitate»