Aktivistinnen der Initiative «Maria 2.0» demonstrieren für Geschlechtergerechtigkeit in der katholischen Kirche nach der Bischofsweihe von Christian Würtz in Freiburg. | © KNA
Aktivistinnen der Initiative «Maria 2.0» demonstrieren für Geschlechtergerechtigkeit in der katholischen Kirche nach der Bischofsweihe von Christian Würtz in Freiburg. | © KNA

«Ein Mensch, der heute gezeugt wird, wird vielleicht eine Päpstin erleben.»

Der bekennende Atheist und deutsche Linken-Politiker Gregor Gysi (71) in der Fernseh-Talkshow «Beckmann trifft…» im Gespräch mit Moderator Reinhold Beckmann (63) und dem Münchner Kardinal Reinhard Marx (65).

Katholisches Medienzentrum