Startseite oben rechts

«Die terroristische Tat wird als Gottesdienst ausgeführt»

Der Islamwissenschaftler Reinhard Schulze geht im Interview mit der «NZZ am Sonntag» (28. April) davon aus, dass bei den Attentaten vom Ostersonntag auf Sri Lanka eine «skurrile und krude Vergeltungsreligiosität» als Motiv eine Rolle spielt.

Reinhard Schulze | © Vera Rüttimann
28. April 2019 | 15:31
Teilen Sie diesen Artikel!

weitere Artikel der Kategorie «Startseite oben rechts»

weitere Artikel der Kategorie «Zitate»