Startseite oben rechts

Die Reformation in Kurzform

Morde, falsche Namen, Flucht und Entführungen, Folter und Dämonen: Die Reformationszeit ist reich Schlagworten, die an eine wilde Epoche erinnern. Auf die «Tatorte der Reformation» verweist das Schweizer Fernsehen mit einer Serie von Kurzfilmen.

Spielorte der Reformation | © screenshot srf.ch
29. Oktober 2017 | 17:53
Teilen Sie diesen Artikel!

weitere Artikel der Kategorie «Startseite oben rechts»

weitere Artikel der Kategorie «Themen»