Kommentare

Die Kirche muss umkehren

Zürich, 4.10.16 (kath.ch) Martin Werlens neues Buch «Wo kämen wir hin?» hält den Finger auf eine Wunde. Dieser Meinung ist Charles Martig in seinem Kommentar über Werlens Aufruf zur Umkehr. Ein Aufruf, der sich an die Kirche und alle Gläubige richtet.

Martin Werlen | © Kloster Einsiedeln
4. Oktober 2016 | 12:41
Teilen Sie diesen Artikel!

weitere Artikel der Kategorie «Kommentare»

weitere Artikel der Kategorie «Startseite oben rechts»