Medientipp

Das schwarze Schaf der «famiglia»

Marco Bellocchio erzählt in seinem einzigartigen Mafiaepos «Il Traditore» von der staatlichen Ohnmacht im Kampf gegen das organisierte Verbrechen und baut damit eine eindrückliche, filmische Brücke zwischen der italienischen Vergangenheit und Gegenwart.

weiterlesen …

Hier ist die Welt des Mafioso und künftigen Verräters (Traditore), Tommaso Buscetta (Pierfrancesco Favino, Mitte), noch in Ordnung. | © Filmcoopi Zürich
4. Februar 2020 | 08:20
Teilen Sie diesen Artikel!

weitere Artikel der Kategorie «Medientipp»