Bernhard von Menthon

Am 15. Juni ist der Gedenktag des Heiligen Bernhard von Menthon. Der Grosse St. Bernhard ist nach ihm benannt.
Statue des Heiligen Bernhard auf dem St. Bernhard | © pixelio.de/Sandro Almir Immanuel

Pfingsten im Detail

Pfingsten ist wie Ostern ein im Kalender beweglicher Feiertag, der 50 Tage nach Ostern gefeiert wird. An Pfingsten endet die Osterzeit. Das kath.ch Dossier informiert.
Pfingsten| © Barbara Fleischmann

Erstkommunion

Am Fest der Erstkommunion empfangen Kinder zum ersten Mal die heilige Kommunion. Mehr dazu im Dossier von kath.ch.
Erstkommunion | © KNA

Drei Tage auf dem Weg zu Ostern

Am Hohen Donnerstag – auch Gründonnerstag genannt – beginnen die drei Heiligen Tage von Ostern. Vielfältige Informationen dazu finden sich im Dossier von kath.ch.
Ökumenischer Zürcher Kreuzweg | © kreuzweg-zuerich.ch

Heilige der Schweiz: Ragnachar

Der Heilige Ragnachar war um das Jahr 600 Bischof von Basel. Aus einem kurzen Eintrag in seiner Vita ist zu schliessen, dass er den Bischofssitz von Augst nach Basel verlegte.
Ragnachar | © Rosvita Liniger

Alles klar zur Fastenzeit?

Am letzten Mittwoch hat die Fastenzeit begonnen. Das kath.ch-Dossier erläutert dessen Hintergründe, weist auf zeitgenössische Formen des Fastens hin und gibt Tipps zu Kursen und Literatur rund ums Fasten.
Fastenzeit | © kath.ch

Mit kath.ch durch den Advent

Morgen wird in den Kirchen der 1. Advent gefeiert. Hintergründe, Brauchtum, Geschichten und Gedichte zu dieser stimmungsvollen Zeit finden Sie im Dossier von kath.ch. Und bekannte Katholikinnen und Katholiken zeigen, wie sie sich auf Weihnachten vorbereiten.
Kerze | © pixabay.com CCO

Heilige der Schweiz: Kolumban

Der heilige Kolumban war ein Weggefährte des heiligen Gallus, der das Kloster St. Gallen gründete. Kolumban hat, obwohl er in Italien starb, auch Spuren in der Schweiz hinterlassen.
Der hl. Kolumban kam aus Irland. Im Bild: Irisches Hochkreuz | © Martin Genter / pixelio

Heilige der Schweiz: Otmar

Der heilige Otmar gründete im Jahr 719 das Kloster St.Gallen und wurde dessen erster Abt.
Glasfenster des Heiligen Otmar | © Barbara Fleischmann

Heilige der Schweiz: Gregor von Einsiedeln

Die Legende hat aus Gregor einen Königssohn von England gemacht, der zunächst nach Rom pilgerte und dort in einem Traum aufgefordert wurde, die verlassene Zelle des hl. Meinrad aufzusuchen. Zusammen mit Eberhard habe er das Kloster 949 gegründet.
Kloster Einsiedeln | © kath.ch
Katholisches Medienzentrum