facebookacebook

kath medienzentrum

Antoniusstatue

Gemeinschaft lebt von Versöhnung

VersöhnungIm 4. Schuljahr werden die Kinder auf das Sakrament der Versöhnung vorbereitet. Die Erfahrung im Leben zeigt, dass wir immer wieder der Versöhnung bedürfen, sei es zuhause, in der Schule, unter Freunden oder mit sich selber. Der Versöhnungsweg begleitet die Kinder in ihrer eigenen Gewissensbildung und vermittelt ihnen einen barmherzigen und gerechten Gott. Dieser Weg ist eine gelungene Form, das Sakrament der Versöhnung kindergerecht zu gestalten und zu feiern. Dabei ist die Beteiligung der Eltern ein wichtiger Anteil der Vorbereitung.