Herrgottskanoniere in Luzern | © zVg
Schweiz
Herrgottskanoniere in Luzern | © zVg

Fronleichnam in der Nordwestschweiz: Zu viel Verkehr für katholischen Prunk

Stephan Leimgruber | © 2015 zVg

Das Fronleichnamsfest als Chance lebendigen christlichen Brauchtums

Im Fronleichnamsfest kommt die Sinnenhaftigkeit und Leibhaftigkeit der katholischen Variante des christlichen Glaubens zum Ausdruck. Dies schreibt Stephan Leimgruber in seinen Gedanken zum Festtag. Fronleichnam sei mehr als ein freier Tag mit Ausblick auf ein verlängertes Wochenende.

Gedanken zum Feiertag ›
Altdorf UR und Urnersee | © pixabay
Schweiz
Altdorf UR und Urnersee | © pixabay

Urner Kirche für Administrator nach Rücktritt von Bischof Huonder

Die Forderung nach einem Administrator für das Bistum Chur nach dem Rücktritt von Bischof Vitus Huonder wird vom Kleinen Kirchenrat im Kanton Uri unterstützt. Nur so könne allmählich wieder Ruhe und Frieden in das Bistum einkehren.

Händedruck | © Pixabay
Schweiz
Händedruck | © Pixabay

Therwil BL: Handschlag darf von Lehrpersonen eingefordert werden

Lehrpersonen dürfen verlangen, dass Schüler ihnen die Hand schütteln. Zu diesem Schluss kommt die Baselbieter Bildungs-, Kultur- und Sportdirektion (BKSD) im Rahmen einer rechtlichen Prüfung für die Sekundarschule Therwil. Wer den Händedruck dennoch verweigert, kann mit bis zu 5000 Franken gebüsst werden.

Medienspiegel ›

Von fetten Maschinen und einem ganz besonderen Segen

Meistens können die Kühe im luzernischen Altishofen in Ruhe grasen. Doch wenn der alljährliche «Töffsegen» stattfindet, ist es mit der Ruhe vorbei. Jeder der Anwesenden präsentiert mit Stolz seine Maschine.
Doch ist der Stolz auf das eigene Motorrad der einzige Grund, warum rund 300 Fahrer aus der ganzen Schweiz sich von Diakon Roger Seuret-Emch den Segen geben lassen? Seit mehr als 30 Jahren organisiert der Präsident des Töffclubs Linde Deiwil, Kurt Kurmann, diesen Anlass.

 

Süsser die Glocken nie klingen Teil 3

In der dieser Folge wird ein Glockenspiel für die Kirche in Ebikon (LU) bei der Firma Muff in Triengen (LU) getestet. Ein heikler Moment für die Techniker und Mechaniker. Funktionieren alle 16 Glocken? Arbeitet die Mechanik einwandfrei? Wie bringt man 16 Glocken dazu, eine Melodie zu spielen? Erstaunlich, welche Technik in solch einem Glockenspiel steckt.