Saïda Keller-Messahli | © Keystone
Schweiz
Saïda Keller-Messahli | © Keystone

Keller-Messahli fordert ein neues Konzept für den Umgang mit Moscheen

Stephan Leimgruber | © 2015 zVg

Abraham – «Fels in der Brandung» für Juden, Christen und Muslime

Abraham als «interreligiöse Brückenfigur» – dieser Aussage geht Stephan Leimgruber in seinen «Gedanken zum Sonntag» nach.

Gedanken zum Sonntag ›
Kloster Ingenbohl | © Sylvia Stam
Schweiz
Kloster Ingenbohl | © Sylvia Stam

Ins Kloster Ingenbohl soll ein Heilpädagogisches Zentrum einziehen

Der Kanton Schwyz klärt derzeit ab, ob das Heilpädagogische Zentrum Innerschwyz (HZI) in Räumlichkeiten des Klosters Ingenbohl einziehen könnte. Das Kloster hat dazu die Einwilligung gegeben.

München | © pixabay.com CC0
Ausland
München | © pixabay.com CC0

Kardinal Marx: «Schreckliche Tat erfüllt mich mit Trauer»

«Diese schreckliche Tat erschüttert mich und erfüllt mich mit tiefer Trauer», erklärte der Münchner Kardinal Reinhard Marx heute in München. Es komme nun darauf an, «Zeichen der Hoffnung und des Zusammenhalts» zu setzen.

Medienspiegel ›

Krisenhelfer und -helferinnen

Der Flughafen Zürich ist eine wichtige Schweizer Drehscheibe. Etwa 25’000 Menschen arbeiten hier und sorgen für einen reibungslosen Ablauf. Auch das Flughafen-Seelsorgeteam hilft da mit. Was genau ist am Flughafen ihre Aufgabe? Der evangelisch-refomierte Pfarrer Walter Meier arbeitet seit 1997 am Flughafen-Zürich. Er musste schon mehr als einmal beweisen, dass die Flughafen-Seelsorge Zürich höhere Aufgaben hat als «nur» zu beten. Wir begleiteten das Team einen Tag lang am Flughafen und zeigen, welche Anforderungen an die Seelsorger gestellt werden.

 

Süsser die Glocken nie klingen 4

Das Glockenspiel für Ebikon ist bereit, montiert zu werden. Sechzehn miteinander verbundene Glocken sowie die fragile Elektronik müssen vom Transporter auf die Kirchenmauer gehievt werden. Wie geht so etwas? Wie schafft man es, dass ein Glockenspiel an einer unbeweglichen Betonwand nach Glocken klingt und nicht nach Metall? Im vierten Teil der Glockenserie zeigt der Servicetechniker Herr Burkart, wie die Firma Muff diese Probleme gelöst hat.