Frauen Pilgern nach Rom – Startgottesdienst in St. Gallen | © 2016 Sylvia Stam
Schweiz
Frauen Pilgern nach Rom – Startgottesdienst in St. Gallen | © 2016 Sylvia Stam

Pilgerschaft «Kirche mit den Frauen» ist gestartet: «Damit uns Männern die Augen aufgehen»

Frauen Pilgern nach Rom – Bischof Büchel segnet Hildegard Aepli | © 2016 Sylvia Stam

Verstört, ergriffen, überwältigt

Bevor sie den Weg unter die Schuhe nimmt, lässt die Initiantin der Pilgerschaft «Kirche mit den Frauen» ihren Emotionen gegenüber kath.ch freien Lauf.

Allgemein ›
New Yorker Feuerwehr | © 2014 Georges Scherrer
Ausland
New Yorker Feuerwehr | © 2014 Georges Scherrer

Grossbrand zerstört Kathedrale in Manhattan

Die 160 Jahre alte Sava-Kathedrale im New Yorker Stadtteil Manhattan ist am Sonntagabend, 1. Mai, durch einen Grossbrand zerstört worden. Das Feuer in dem serbisch-orthodoxen Gotteshaus brach laut Medienberichten am Abend aus.

Schweizer Gardist  |©  2014 Oliver Sittel
Schweiz
Schweizer Gardist |© 2014 Oliver Sittel

Bundespräsident Schneider-Ammann an Garde-Vereidigung und beim Papst

Bundespräsident Johann Schneider-Ammann wird am 6. Mai der Vereidigung der Päpstlichen Schweizergarde im Vatikan beiwohnen. Mit dem Papst wird er über Migration, die Suche nach Frieden im Mittleren Osten und über die Prävention von gewalttätigem Extremismus reden.

Medienspiegel ›

…oder die letzten sieben Tage von Judas

So hätte das Erfolgsmusical von Andrew Lloyd Webber, Musik, und Tim Rice, Text, auch heissen können. Doch der Titel Jesus Christ Superstar lässt Emotionen frei. Der Regisseur Tom Ryser, der die Rock-Oper am Basler Theater inszenierte, und der Musikalische Leiter, Nikolaus Reinke, stellen sich den kritischen Fragen von Thierry Moosbrugger und dem Publikum. Haben sie eigentlich alles «mit Absicht so gemacht»? Warum kommen die Jünger und Jüngerinnen so schlecht weg? Und ist Tom Ryser eigentlich ein gläubiger Christ? Spannende Fragen, die der Regisseur enthusiastisch beantwortet. Link.

 

Süsser die Glocken nie klingen Teil 3

In der dieser Folge wird ein Glockenspiel für die Kirche in Ebikon (LU) bei der Firma Muff in Triengen (LU) getestet. Ein heikler Moment für die Techniker und Mechaniker. Funktionieren alle 16 Glocken? Arbeitet die Mechanik einwandfrei? Wie bringt man 16 Glocken dazu, eine Melodie zu spielen? Erstaunlich, welche Technik in solch einem Glockenspiel steckt.