Franz Kreissl, Leiter Amt für Pastoral und Bildung St. Gallen | © Regina Kühne
Schweiz
Franz Kreissl, Leiter Amt für Pastoral und Bildung St. Gallen | © Regina Kühne

Ein Seelsorger, der nicht betet, ist unprofessionell

Bischof Charles Morerod | © 2016 CES

Bischof Morerod spricht Klartext

Die katholische Kirche muss Licht in ihre Schattenwinkel bringen, sagt der Präsident der Schweizer Bischofskonferenz, Charles Morerod, in einem Kommentar für kath.ch. Er nimmt zudem Stellung zum Rücktritt von Ephrem Bucher aus dem bischöflichen Fachgremium «sexuelle Übergriffe».

Kommentare ›
Willi Anderau, Deutschweizer Kapuziner |© 2010 Andrea Krogmann
Schweiz
Willi Anderau, Deutschweizer Kapuziner |© 2010 Andrea Krogmann

Kapuziner vermuten kirchenpolitische Instrumentalisierung des Falls Pittet

Ein anonymes Mail versetzt die Schweizer Kapuziner in Aufregung. Dieses suggeriert, der aktuelle Generalminister des Kapuzinerordens sei der Hauptschuldige im Missbrauchsfall Pittet. Willi Anderau, Infobeauftragter der Kapuziner, vermutet, dass damit Mauro Jöhri als Kandidat für den Posten des Administrators im Bistum Chur «abgeschossen» werden soll.

Papst Franziskus feiert die Eucharistie an seinem Geburtstag | © Screenshoot CVT
Vatikan
Papst Franziskus feiert die Eucharistie an seinem Geburtstag | © Screenshoot CVT

Warum ist der Papst Stellvertreter Christi?

Über Kardinal Gerhard Müller und sein Verhältnis zu Franziskus wird viel spekuliert. Nun hat er ein Buch über das Papstamt vorgelegt. Über Franziskus erfährt der Leser nicht viel. Müller erklärt aber, was ein Papst ist.

Medienspiegel ›
 
Katholisches Medienzentrum