Kampagne «Chance Kirchenberufe» – Sensibilisierungsaktion an der katholischen Kirche Aarau | © 2016 Georges Scherrer
Schweiz
Kampagne «Chance Kirchenberufe» – Sensibilisierungsaktion an der katholischen Kirche Aarau | © 2016 Georges Scherrer

Deutschschweizer Kampagne «Chance Kirchenberufe» hat noch nicht richtig Fuss gefasst

Die Heilige Schrift gibt auch für Heute viel her – sagen unsere Facebook-User| © 2016 flickr, Dennis Skley (<a href="https://creativecommons.org/licenses/by-nd/2.0/legalcode" target="_blank">CC BY-ND 2.0</a>)

Lieblings-Bibelstellen von kath.ch-Facebook-Usern

Auf Facebook können nicht nur Bilder, sondern auch Bibelstellen mit anderen geteilt werden. kath.ch fragte seine Follower nach Stellen aus der Bibel, die sie mögen – überraschend bunt waren die Lieblinge.

Themen ›
Die Kapelle im Institut Guglera | © 2016 kath.fr Marianne Pohl-Henzen
Schweiz
Die Kapelle im Institut Guglera | © 2016 kath.fr Marianne Pohl-Henzen

Kapelle der «Guglera» wurde entsakralisiert

Im ehemaligen Bildungshaus der Ingenbohler Schwestern Guglera bei Giffers FR soll ein Bundesasylzentrum enstehen. Damit die Kapelle im Gebäude anderen Verwendungszwecken zugeführt werden kann, wurde sie entsakralisiert.

Mögliche Bistumskathedrale: katholische Kirche Liebfrauen Zürich | © 2016 Regula Pfeifer
Schweiz
Mögliche Bistumskathedrale: katholische Kirche Liebfrauen Zürich | © 2016 Regula Pfeifer

Flammende Rede des Churer Generalvikars für ein Bistum Zürich

Wenn schon über Neuerungen im Bistum Chur verhandelt wird, dann soll es in die Richtung eines eigenen Bistums Zürich gehen. Diese Meinung vertritt der Churer Generalvikar Martin Grichting. Von einem Doppelbistum Chur-Zürich will er nichts wissen.

Medienspiegel ›

Von fetten Maschinen und einem ganz besonderen Segen

Meistens können die Kühe im luzernischen Altishofen in Ruhe grasen. Doch wenn der alljährliche «Töffsegen» stattfindet, ist es mit der Ruhe vorbei. Jeder der Anwesenden präsentiert mit Stolz seine Maschine.
Doch ist der Stolz auf das eigene Motorrad der einzige Grund, warum rund 300 Fahrer aus der ganzen Schweiz sich von Diakon Roger Seuret-Emch den Segen geben lassen? Seit mehr als 30 Jahren organisiert der Präsident des Töffclubs Linde Deiwil, Kurt Kurmann, diesen Anlass.

 

Süsser die Glocken nie klingen Teil 3

In der dieser Folge wird ein Glockenspiel für die Kirche in Ebikon (LU) bei der Firma Muff in Triengen (LU) getestet. Ein heikler Moment für die Techniker und Mechaniker. Funktionieren alle 16 Glocken? Arbeitet die Mechanik einwandfrei? Wie bringt man 16 Glocken dazu, eine Melodie zu spielen? Erstaunlich, welche Technik in solch einem Glockenspiel steckt.