Herzlich willkommen

 Wir heissen Sie herzlich willkommen
 
auf unserer Homepage!

 

 

 

 

 

Liebe Besucherinnnen und Besucher unserer Homepage 

 

"Durch das Licht der Hoffnung getragen"

Laterne Advent 2016

Dies ist das Leitwort unserer Pfarrei für die anstehende Adventszeit.

Kennen Sie die Geschichte "Die Halle des weisen Königs"? Um seinen Nachfolger zu bestimmen, gab ein König seinen beiden Söhnen die Aufgabe, die Halle seines Schlosses zu füllen. Hierfür gab er beiden 5 Silberlinge.

Der älteste Sohn ging zu einem Feld, wo die Arbeiter Zuckerrohr ernteten und in einer Mühle auspressten. Das übrige Zuckerrohr lag nutzlos umher. Er dachte sich: "Das ist eine gute Gelegenheit, mit diesem Zeug die Halle meines Vaters zu füllen." Nach getaner Arbeit sagte er zu seinem Vater: "Ich habe Deine Aufgabe erfüllt. Auf meinen Bruder brauchst Du nicht mehr zu warten." Der Vater erwiderte: "Es ist noch nicht Abend. Ich werde auf ihn warten." 

Laterne Advent 2016

Bald darauf kam auch der jüngere Sohn. Er bat darum, das Zuckerrohr wieder aus der Halle zu entfernen. So geschah es. Dann stellte er mitten in die Halle eine grosse Kerze und zündete sie an. Ihr Schein füllte die Halle bis in die letzte Ecke hinein. 

Der Vater sagte: "Du sollst mein Thronfolger sein. Dein Bruder hat 5 Silberstücke ausgegeben, um die Halle mit nutzlosem Zeug zu füllen. Du hast nicht einmal ein einziges Silberstück gebraucht und hast doch die ganze Halle mit Licht erfüllt. Du hast sie mit dem gefüllt, was der Mensch braucht." 

Laterne Advent 2016

Wir wünschen Ihnen und Ihren Lieben, dass Sie - gerade in den Tagen der dunkleren Jahreszeit - sich vom ankommenden, adventlichen Licht füllen und tragen lassen.

 

Für das Pfarreiteam:

Volker Schmitt, Pastoralassistent

 

 

 

Das Wichtigste in Kürze: