Gontner Minstranten schwirrten durch die Luft

Am letzten Samstag, 12. September 2020 besuchten die Gonter- und Chlösterli-Ministrantinnen und Ministranten den neueröffneten Zipline-Park im Jakobsbad.

Die Ministranten aus Gonten durften einen abwechslungsreichen Tag in Jakobsbad verbringen.

Sichtlich vergnügt kletterten die Mädchen und Buben, gesichert mit Helm und «Gstäältli», hoch über dem Boden umher und sausten zum Teil jauchzend durch die Lüfte. Am Mittag stärkten sich alle bei der nahe liegenden Feuerstelle mit Wurst und Brot aus dem Rucksack. Eine kleine Erfrischung mit einem kühnen Sprung in den Bach durfte auch nicht fehlen. Abgerundet wurde der Ausflug mit einem feinen, mit viel Liebe zubereiteten Dessert im Restaurant Rose, Jakobsbad.