Generalvikar des Bistums Enugu, Obiora Ike, in Zürich | © 2015 Georges Scherrer
Ausland
Generalvikar des Bistums Enugu, Obiora Ike, in Zürich | © 2015 Georges Scherrer

Nigeria: Generalvikar warnt nach Wahlen vor Spaltung des Landes

Christoph Graf, Kommandant der Schweizergarde| © 2013 zVg

Zitat: Keine Ausländer und Frauen in die Schweizergarde

«Die Garde wird eher aufgelöst, als dass sie Ausländer aufnimmt», sagt der neue Kommandant der Schweizergarde, Christoph Graf.

Zitate
Das kanonische Recht online | © 2015 www.vatican.va/latin/latin_codex.html
Ausland
Das kanonische Recht online | © 2015 www.vatican.va/latin/latin_codex.html

Jesuiten-Zeitschrift für flexibleres Kirchenrecht

Die renommierte Jesuiten-Zeitschrift «Civilta Cattolica» hat sich für eine flexiblere Anwendung des Kirchenrechts ausgesprochen. «Das Recht ist für den Menschen da, nicht umgekehrt», schreibt der italienische Kanoniker und Rechtsphilosoph Ottavio De Bertolis in der jüngsten Ausgabe.

Plenarversammlung der römisch-katholischen Zentralkonferenz RKZ | © 2014 Christoph Wider
Schweiz
Plenarversammlung der römisch-katholischen Zentralkonferenz RKZ | © 2014 Christoph Wider

Neue Impulse für Schweizer Kirchenorganisation

Die kantonalkirchlichen Organisationen und die Bischofskonferenz wollen ihre Zusammenarbeit neu regeln. Gefragt ist ein Austausch auf Augenhöhe, wie die römisch-katholische Zentralkonferenz festhält.

Medienspiegel

Das Kreuz mit dem Kreuz

In jedem sakralen Raum trifft man es an: Das Kreuz. Für einige ist es das christliche Symbol schlechthin, für andere eine Provokation.

Der Theaterregisseur Peter Huwyler schrieb und inszenierte zu diesem Thema ein anregendes und gleichzeitig besinnliches Osterspiel, das in der Kirche Rothenburg LU zur Aufführung kommt.

kath.ch hat sich dieses provokante Theaterstück genauer angeschaut.

Video von Jean Merrouche

 

Mit Jugendlichen auf dem Firmweg (Teil 1)

Die Firmung – lateinisch confirmatio – ist in der Kirche die Bestätigung oder auch der Abschluss der Taufe eines Christen.

Die Vorbereitung zu diesem Sakrament in den Pfarreien geschieht unterschiedlich: Teils findet der Unterricht während der Schulzeit statt, teils werden die jungen Leute nach der obligatorischen Schule in der Freizeit zu Treffen eingeladen.

Doch was passiert genau bei einer Firmvorbereitung? kath.ch hat sich in der Pfarrei Bruder Klaus im aargauischen Stein umgeschaut und wird den Weg, den die Firmlinge dort seit Ende Februar miteinander gehen, bis zum Schluss begleiten.

Video von Jean Merrouche